© Makrowilli

Gut Herbigshagen zu Besuch

Lassen Sie es bei sich summen...

Das Leben der Wildbienen

Das Thema Wildbienen begleitet die Heinz Sielmann Stiftung in vielen Bereichen.

„Ohne Wildbienen kein Obst und Gemüse“: Unter diesem Motto bietet die Heinz Sielmann Stiftung in Kooperation mit der Stiftung Zukunft Wald besondere Klassenerlebnisse an. "Es ist eine Freude, zu erleben, wie motiviert und begeistert die Kinder Arten bestimmen, Nisthilfen bauen, Blühstreifen pflanzen und – wo vorhanden – zum Beispiel Schulgärten und -wälder wildbienenfreundlicher gestalten".

Rund 560 Wildbienenarten gibt es in Deutschland. Mehr als die Hälfte steht bereits auf der Roten Liste bedrohter Arten. Von diesen sind wiederum 85 Arten als „gefährdet“, 78 Arten als „stark gefährdet“ und 31 Arten als „vom Aussterben bedroht“ eingestuft – Schutz ist dringend nötig.

© rb@kanu-out-door.com

Wildbienen-Botschafter werden!

Wie? Mit einem kostenfreien Projekttag - für Ihre Schulklasse an Ihrer Schule.

Maja und Willi kennt fast jedes Kind - zumindest aus dem Fernsehen. Doch wie sieht es mit den wilden Verwandten der Honigbiene aus? Wie leben Wildbienen? Wer und was rückt ihnen auf den kleinen Pelz? Was können Kinder und Erwachsene für sie tun?

Wir begeistern Ihre Klasse altersgerecht für die bedrohten Insekten. Sie erleben nachhaltig, welch wichtigen Beitrag diese Tiere für Mensch und Natur leisten. Zusätzlich erfahren Ihre Schüler:innen, wie wir alle den Wildbienen helfen können. Im Rahmen des Projekttages vermitteln Dozent:innen und Mitarbeiter:innen der Heinz Sielmann Stiftung wertvolles Wissen, bauen bei Ihnen in der Schule Nisthilfen mit der Gruppe und stellen Lehrmaterial zur Verfügung. So verstehen bereits die Jüngsten, welch wichtige Aufgaben diese Insekten sowohl für uns Menschen als auch die gesamte Natur erfüllen. Und sie entdecken, wie sie Wildbienen bereits mit einfachen Mitteln helfen können, zu überleben. Dabei lernen sie spielerisch jede Menge über die Lebensweise dieser faszinierenden Tiere.

 

Für die Schulklassen ist dieses Angebot kostenfrei!

Tierisch nachhaltig

Viele Schulklassen möchten sich auch nach dem Projekttag engagieren. Gerne stellen wir den Lehrenden Infos und Unterlagen zur Verfügung, um das Thema schulintern weiter zu fördern. Ziel ist, die Begeisterung und das Wissen mit nachfolgenden Jahrgängen sowie innerhalb des Kollegiums zu teilen – wetten, dass sich auch an Ihrer Schule kleine Wildbienen-Botschafter entwickeln?

"Wildbienenprojekt "Das Leben der Wildbienen"

Kontakt

Diana Madeheim 
Gut Herbigshagen 
Telefon: 05527 914-215 | Telefax: 05527 914-100 
seminare@sielmann-stiftung.de 

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.